Herzlich Willkommen im Samos Forum
 
Seiten: 1 2 3 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Mitte Mai in Ireon


Hallo,
ich hab es wieder getan (gebucht) und bin Mitte Mai wieder mal (16.05-25.05.) in Ireon.

Ist ja auch schon wieder ein Jahr her.....

Ist noch jemand in dieser Zeit da?

Kalokairi



Hallo, Gott sei Dank kommen Leute nach Samos. Wir haben
schon befürchtet, daß sich wegen der Flüchtlinge viele
abhalten lassen. Wir, mein Mann und ich machen wie jedes
Jahr 3 Wochen Urlaub in Ireon. Heuer vom 13.05. - 03.06.
und die Vorfreude ist schon groß.

Liebe Grüße, Turbo/Erika



Wir sind auch da



Hey wir sind auch im Juni da



Wenn so viele da sind können wir ja wieder ein Treffen machen???



Hallo zusammen,

ein Treffen? Warum nicht?
Allerdings ist Juni für mich zu spät.

@Turbo: wir kommen am 16.05. an. Sollen wir uns mal ganz zwanglos bei Costa und Maria (Pappas) treffen? Wer Lust hat (HHJorgo??, letztes Jahr hat ja leider nicht geklappt) und da ist, kann sich ja anschließen.

Da ich die Anfrage gestartet habe schlage ich den 18.05. einfach mal so vor.

Kalokairi

Hallo, Gott sei Dank kommen Leute nach Samos. Wir haben
schon befürchtet, daß sich wegen der Flüchtlinge viele
abhalten lassen.


Warum? Angst machen mir nur sogenannte besorgte Bürger die rechte Parolen brüllen. Menschen die um ihr Leben kämpfen und sich auf diesen lebensgefährlichen Weg wagen, haben meinen Respekt.....

ich bin auch fast jedes Jahr da.

Also bis die Tage
Kalokairi


Zuletzt bearbeitet: Do, 21.04.2016 13:56 von kalokairi


Da sind wir leider noch nicht da.



Dito




Ireon - folgendes habe ich soeben erfahren :

Super schönes, warmes Wetter !!!!

Neue Taverne eröffnet an der Platia - schräg gegenüber Dimitri, Anemos Bar.

Und leider - Dora hat ihren kleinen Laden geschlossen.
Ich glaube alle die in Ireon urlauben kennen Dora.

1993 waren wir das erste mal in Iroen, und haben Dora kennen gelernt. Seither war jedes Jahr der erste Weg nach der Ankunft - zu Dora.

Sie war immer so hilfsbereit bei jedem Problem oder Anliegen .
Sie war auch die " Katzenmutti " von Ireon. Das wird sie aber sicher bleiben :-)

Bei einem Rundgang durch den Ort immer vorbei bei ihr , ein wenig plaudern, kleine Einkäufe machen ....... das wird uns sehr fehlen.

Aber ich denke man wird ihr sicher weiterhin über dem Weg laufen.

Sonst tut sich in Ireon nichts Neues, - mehr jedoch in einigen Wochen wenn die ersten vor Ort sind :-)

Schönen Sonntag Abend noch.

Lg Charlotte



Erstmal hallo an alle Samosfreunde ,
habe gerade gelesen das Dora geschlossen hat was mir persönlich auch sehr leid tut, da ich erst im September 2015 eine sehr nette Freundschaft mit ihr geschlossen habe den wir haben durch einen längeren Plausch herausgefunden haben das wir im gleichen Jahr und auch Monat Geburtstag haben.
Ich bin auch wieder ab 8.Juni in Ireon es ist dann das fünfte Mal und freue mich schon sehr.

Seiten: 1 2 3 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten