- Willkommen im Mobilitäten-DKW-Forum! -
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: eine Zündkerze ist immer naß


An meinem DKW-Junior ist die Zündkerze im 3. Zylinder immer naß. Zündfunke ist vorhanden.Habe neue Zündkerzen, Zündspule, Kondensator und Unterbrecher erneuert.Zündung 2,5 v. OT.
Kopressionsdruck 6 Atü, muß er mehr haben ????
Er raucht undqualmt, Benzin kommt aus Auspuffkrümmer und Auspuff.1. und 2. Zylinder hat normales Kerzenbild.
Evtl. kann mir jemand einen Tipp geben. Im Voraus besten Dank.
Gruß Adolf.



Moin Adolf,
klingt als wäre die Benzinpumpe defekt,also durch ein Loch oder ein Riss in der Membrane läuft Benzin in den Motor, also
Membrane überprüfen .
Gruß Matthias



Hallo Matthias werde es überprüfen, melde mich wieder.
Gruß Adolf



Jetzt ist alles wieder i.O.
Vielen Dank für Ihren Ratschlag.
Gruß Adolf

( Membrane war kaputt )

Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten