Kiss-Kid Logo
Forum www.Kiss-Kid.de:
Kiss-Syndrom, Kidd-Syndrom, Manuelle Therapie


Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Kind 6 Jahre Zehenspitzengang usw.


Hallo.

Meine Tochter ist 6 Jahre alt, wird in 3 Monaten 7 Jahre läuft seit ich denken kann auf den Zehenspitzen.
Sie schlürft im Gehen und fällt öfter hin im schnell laufen.
Richtig entspannt gehen kann sie nicht, sie hüpft immer rum. Im Gangbild sieht es sehr X-beinig aus.
Der Kinderarzt meinte, das wir sie immer ans richtige Gehen erinnern sollen. Dies ist aber nicht von langer Dauer. Der Kinderorthopäde meinte, das es nicht schlimm ist und sich verwächst, wir sie aber nicht daran erinnern sollen und einfach machen lassen sollen.
Als Baby hat sie sehr viel geschrien. Die Geburt war normal, sie hatte 3700 g und war 52 cm groß.
Wir wissen jetzt mit dem Zehenspitzengang nicht mehr weiter, da sie jetzt in der Schule dadurch einige Probleme hat, z.B. im Sport .

Habt ihr vielleicht schon was davon gehört. Würde mich über jede Hilfe freuen.

Vielen Dank

Susi



Hallo Susi!

Der Zehenspitzengang kann ein Symptom für KiSS sein. Manchmal hat er auch andere Ursachen. Das ist schwer zu sagen. Schau dir hier auf der Seite mal die Symptome für KiSS-KiDD an. Vielleicht findest du weitere Symptome, die dich in deiner Annahme bestätigen. Kein Mensch hat alle aufgelisteten Symtome, aber wenn es im Laufe der Zeit einige gab, dann würde ich einen Atrzt aus der Liste hier aufsuchen, der nach Gutmann behandelt.
LG Michaele



Hallo,

ich war schon vor vielen Jahren hier im Forum aktiv. Damals lief mein Sohn auch auf den Zehenspitzen. Mit 9 Jahren wurden die Blockaden behoben, anschl. hat er INPP gemacht. Es war langwierig aber erfolgreich.

Erinnern brachte bei ihm nichts außer Stress.
Schauen musst du nur, dass sich ihre Achillessehnen nicht verkürzen. Da würde ich täglich vorsichtig die Waden massieren und dehnen.

LG Dana


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis