Pro-Steilstrecke-Forum Nürburgring
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: WEC am Nürburgring


Am letzten August-Wochenende ist die WEC am Ring. Johannes und ich werden ab Samstag vor Ort sein.

Mehr Infos zur WEC gibt es unter

FIA WEC

Leider sind die Nissan-LMP1 nicht am Start.

Gruß Eifelburki



Thomy, Hannah, Jan (die drei waren vor ein paar Jahren schon mal beim 24h im Klostertal dabei), Kim und Ich sind ebenfalls bei der WEC vor Ort. Wir reisen Freitags an




also, Tickets bei Capricorn bestellen, ist scheisse!
jetzt hab ich heute noch keine Rennwagen gesehen, weil die Affen die Tickets am Montag nicht verschickt haben...statt dessen muss der Besteller sich die Tickets im Infocenter abholen...
dies geht aber leider erst morgen...
kotzen ich könnte



Der Ticket-Versand ist anscheinend gar nicht so einfach.

Johannes und ich werden zum Frühstück am Ring sein. Wegen dem berüchtigten Eifelwetter reisen wir nur mit Handgepäck an: kurze Hose, Sonnencreme +50 UV und Getränke gegen das Dehydrieren.

Das Ringfieber steigt, obwohl nur auf der GP-Strecke gefahren wird.

Gruß Eifelburki




Hallo zusammen,

wie war es denn am Ring. Ich bin selber nicht vor Ort gewesen, kenne die WEC aber aus Spa und Le Mans. Da mir der GP Kurs am Nürburgring nicht zusagt, habe ich die Veranstaltung nicht besucht.
Wie hat es euch denn gefallen? Habe ja schon Kritik bezüglich des Ticket Service von Heini erhalten.
Was war positiv/negativ?

Gruß Alesi, der am Samstag das 6H Rennen auf der Nordschleife besucht...



Die Veranstaltung war rundum gelungen. Mit mehreren Motorsportfans aus Steinfurt haben wir auf dem Müllenbach-Campingplatz übernachtet - nach vielen Jahren mal wieder. Aber ich war positiv überrascht.

Das Rennen der Nürburgring-Legends war super. Toller Kampf um die Spitze aber auch zwischen den Minis und den Mustangs.

WEC - tolle Rennwagen, irrer Sound, geniales Design und ordentlich Power. Da auch der Besuch der Grand-Prix-Strecke einige Jahre zurückliegt, war ich auch hier positiv überrascht. Das ganze Drum-Herum war gut organisiert und die Serie hat sich gegenüber den Fans nicht abgeschottet. Im Fahrerlager laufen dann auch Tom Kristensen, Nico Hülkenberg und Nick Heidfeld herum. Der Eintrittspreis von 35,- Euro für das Wochenende war immer sein Geld wert. Die Karten hatten wir schon Wochen vorher erhalten.

WEC am Ring - eine runde Sache.

Gruß Eifelburki





Über das Design des neuen Audi R18 für die Saison 2016 wird viel diskutiert. Egal - der Prototyp ist immer ein Hingucker.

Audi R18 2016

Gruß Eifelburki



Nissan zieht sich aus der WEC zurück - leider. Am Ring konnten wird den GT-R LM dieses Jahr nicht bestaunen. Aber auch nächstes Jahr wird daraus nichts. Nissan wird nicht mehr antreten.

Mehr Infos:
Rückzug Nissan GT-R LM

Gruß Eifelburki

Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis