Pro-Steilstrecke-Forum Nürburgring
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Classic Days Schloß Dyck 2017


Hallo Freunde,

hoffe, daß ich nicht "off Topic".

Wer fährt da hin? (Dieses Jahr läßt sich da ein gewisser Stirling Moss blicken. Der gewann schon Rennen, als unsere Eltern noch in die Grundschule gingen. Kraß)

Schloß Dyck liegt hinter Grevenbroich, also ne gute Dreiviertelstunde von hier. Gerne nehmen wir 1 oder 2 Leute mir nach dort in Fahrgemeinschaft.

Prost MOSH
PS: Frank Biela ist auch bestätigt!



Zuletzt bearbeitet: 31.07.17 15:26 von Mosh


Hallo Motorsportfreunde,
hier ein Bericht vom Samstag.
Anfahrt 8 Uhr bei schlechtem Wetter.
Es regnete bis Mittag. Dann eine Stunde einigermaßen trocken, ab 16 Uhr wieder Regen.

Aber was für eine Show!
Am beeindruckendsten fand ich die Vorkriegswagen. Riesen Schlachtschiffe von Bentley und Co. Die werden aber alle anscheinend regelmäßig gefahren. Karren wir aus einem WERNER Heft.
Von der Prominenz hat uns am meisten Heidi Hetzer beeindruckt. Und Ihr "Hudo". Das Auto lebt und atmet, sage ich euch.
Sie sagte, daß Stirling Moss nicht kommt, weil er keine Lust hat und sich vielleicht zu alt fühlt. Na ja, schade, aber verständlich.
Walter und Christian mußten endlos Autogramme geben. Bei dem scheiß Wetter hatten die beiden auch nur durchschnittliche Laune.
Total entspannt sind Klaus Ludwig und Frank Biela. Tolle Typen mit denen man auch mal ein Bier trinken kann.
Heute noch nicht gesehen haben wir die anderen angekündigten Helden.
Die Markenausstellungen sind gut gemacht. VW, Peugeot, Citroen und anderen zeigen, was sie in ihrer Geschichte auf die Beine gestellt haben. Bei VW sogar, was sie alles NICHT auf die Kette gekriegt haben. (Und was jetzt andere machen)
Frank Biela fuhr den Auto Union C-Typ, den schon Stuck sn. fuhr. unfaßbar kraß.
Die Szene ist vorwiegend deutsch, auch wenn einige Niederländer, Belgier und natürlich Engländer da waren.
Die Preise beim Catering sind unverschämt. 8,50 für eine kleine Currywurst mit Fritten! Immerhin konnte man die essen. In den Hofläden von Schloß Dyck kann man sich billiger versorgen, auch mit Alkohol. ;-)
Morgen steht der zweite Tag an. Wir stehen wieder um 6 auf.
Racing ist Racin!
Mosh und Michi



WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis