Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Walhall


Guten Tag alle miteinander...
Ich habe mir so meine Gedanken gemacht und muss feststellen das es wohl heutzutage so gut wie unmöglich ist in die Halle der Götter zu gelangen. Verstehen Sie mich bitte nicht falsch. Ich bin sehr froh darüber in diesen friedlichen Zeiten zu leben doch wie soll z.B. ich ausgewählt werden für Walhall? Ich hoffe zwar das es keinen Krieg geben wird aber es schmälert doch extrem meine Chance mit Wodan bis zur Götterdämmerung zu speisen und zu trinken. Habe ich bei den "Zutrittsregeln" etwas falsch interpretiert? Bin ich vielleicht noch zu beladen mit Klischees und zweitklassigen Dokus?

Bin gespannt ihre Meinung zu hören.
In diesem Sinne wünsche ich einen friedlichen Tag



Das Problem der Falschdeutung Walhalls ist darin begründet, daß sich die Bedeutung eines Wortes änderte. "Val" war ursprünglich ein neutrales Wort für "Tod". Walhall war demnach also nur ein Name für die "Totenhalle", das "Totenreich". Doch mit der Zeit entwickelte sich das Wort "Val" von "Tod" hin zu "Schlachttod, Kampftod". Somit deuteten spätere Vikinger-Generationen die Walhall als "Halle der Schlachttoten" oder "Halle der im Kampf Getöteten". Damit war dann nur logisch, daß man Leuten, die nicht im Kampfe starben, dort keinen Platz einräumte.
Es handelt sich also um eine durch den Bedeutungswandel des Wortes erfolgte Fehldeutung. Das ergibt sich auch aus der Edda selbst, denn in den Heldenliedern wird ja zuweilen gesagt, daß "Helden zur Hel" fahren, während sie doch nach dieser Fehlinterpretation nach Walhall kommen müßten.

Was wir aber mit Sicherheit sagen können ist, daß die Guten zu den Göttern kommen (eben auch nach Walhall), die Bösen aber in Straforte wie Niflehel, Nastrand usw.
Also reicht es, ein guter Mensch zu werden, um nach Walhall kommen zu können.

Lichtgruß
Geza



Alle Toten gelangen nach Helheim. Das ist das Reich der Seelen der Verstorbenen. Dort gibt es gute und schlechte Säle; und unsere Taten entscheiden, ob wir in die guten oder in die schlechten Säle gelangen.


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten