Radsportclub Wadersloh
Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Pfingsten fährt man in Bimbach


Hallo Radsportfreunde,

irgendwie hat doch den meisten von uns Pfingsten 2015 etwas gefehlt, was vorher schon zur Tradition geworden war, der Rhön Radmarathon in Bimbach. Daher sollten wir uns vom RSC 2016 wieder mit einer starken Truppe auf nach Bimbach machen. Aufgrund der verschiedenen Marathonstrecken dürfte für jeden was dabei sein. Die Homepage http://www.rhoen-radmarathon.de des RSC Bimbach wir grad überarbeitet, dort heisst es , dass eine Anmeldung wohl frühestens Weihnachten möglich ist. Also Augen aufhalten und sobald einer erkennt, dass die Anmeldung offen ist bitte sofort hier und in unsere Whatts App Gruppe posten. Termin 2015 ist der 15.05.2016 (Pfingstsonntag).
Wie gehabt meldet sich jeder erstmal selbst an. Wer sich angemeldet hat, bitte hier Name und die Strecke posten. Ich werde dann wieder die Mannschaftsmeldung durchführen. ...und ihr wisst wir müssen viele sein, ich will, dass der RSC wieder nen Pokal bekommt. Also auf geht's Freunde, Pfingsten fährt man in Bimbach!!!
Der Bimbachpräsident



Darf ich auch mit? Bin noch nie nen Marathon gefahren.....aber aufs Radl komm ich schon allein und treten geht auch...selbst im Winter...
Würde mich über Unterstützung und Windschatten freuen...

Frank



Hallo Bimbachpräsident!

Danke für den ersten Motivationsschub für 2016.
Den Titel trägst du völlig zu recht.
Bin dabei und bin mir absolut sicher, dass wir dort wieder mit einer imposanten Truppe auflaufen werden.
@Frank, mach dir keine Sorgen, Windschatten brauchst du dort kaum, entweder geht es hoch oder du donnerst mit 70 den Berg runter ;-)
Im Ernst, an alle die die noch nicht dagewesen sind: Bimbach ist eine Legende und eine absolute Topveranstaltung!!
Mir fällt aus unserem Verein keiner ein, der eine der 4 angebotenen Strecken nicht schaffen würde.
Also, Jens´Worten folgen und anmelden, 2014 waren wir 14!!, 2016 wollen wir wieder unter die ersten DREI !!

in diesem Sinne,

"Pfingsten fährt man in Bimbach"

Martin



Oh Mann, gerade nochmal recherchiert,
wir waren nicht 14 sondern 17!!!!!!!



Offizielle Info von den Bimbachern...

Liebe Radsportfreundin,
lieber Radsportfreund,

sicher warten schon einige Marathonenthusiasten ganz gespannt darauf wann man sich endlich für den Rhön-Radmarathon 2016 anmelden kann.
Nun wollen wir euch nicht länger auf die Folter spannen. Das Anmeldeportal wird im Laufe des 18.01.2016 freigeschaltet.

Am Pfingstwochenende (14. und 15. Mai 2016) warten unsere Marathon- und RTF-Strecken wieder darauf, von Euch bezwungen zu werden.
Die aus diesem Jahr bekannten geänderten Streckenbezeichnungen der Touren sind nun durchgängig in den Ausschreibungen, auf der Homepage und der Beschilderung umgesetzt.

Als besondere Herausforderung haben wir uns wieder etwas Neues einfallen lassen. Die "BIMBACH 400" wartet kommendes Jahr auf alle, die sonst nicht genug bekommen.
Alle Teilnehmer die nachweislich am Samstag die Tour 4 mit 156km und am Sonntag die Tour E mit 258km gefahren sind bekommen eine besondere Auszeichnung.

Auch 2015 werden wir wieder ein sehr großes Spektrum an unterschiedlichsten Strecken anbieten.
Angefangen von einer 25km Familientour, und RTF Strecken ab 50km bis zu den Marathon-Distanzen mit bis zu 258km sollte für Jeden eine geeignete Strecke zu finden sein.

Um die Marathonstrecken wieder etwas interessanter zu gestalten haben wir im bayrischen und thüringischen Teil leichte Änderung an der Streckenführung vorgenommen.
Die Tour B hat nun 180km mit 2700Hm, die Tour C hat 216km mit 3700Hm und die Tour E hat 258km mit 4700Hm.

Um für Euch die wichtigsten Informationen zusammen zu fassen haben wir einen neuen übersichtlichen Flyer als reine Online-Version gestaltet.
Diesen findet ihr ab sofort unter folgendem Link:
http://www.rhoen-radmarathon.de/service/veranstaltungs-flyer

Weiter gibt es noch eine ganz wichtige Sache:
Vielen Dank - Ihr habt den Rhön-Radmarathon 2015 zu einem unvergesslichen Radsporterlebnis gemacht.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen an Pfingsten und wünschen Euch ein paar schöne Feiertage und einen guten Start in die neue Radsaison.

Zu den Anmeldungen gelangt ihr unter folgendem Link:
http://www.rhoen-radmarathon.de/strecken

Allgemeine Informationen zur Anmeldung sind unter folgendem Link zu finden:
http://www.rhoen-radmarathon.de/informationen/anmeldevorgang

Pfingsten fährt man in Bimbach!

Euer Team vom RSC '77 Bimbach.

www.rhoen-radmarathon.de

www.facebook.com/RhoenRadmarathonBimbach
www.rsc-bimbach.de




So, dann will ich den Reigen mal eröffnen.

Habe mich für Tour E angemeldet.

Hoffe jetzt auf viele weitere Anmeldungen, damit wir Jens auch seinen Wunsch erfüllen :)
Zitat:
... "Ich will, dass der RSC wieder nen Pokal bekommt.
... Also auf geht's Freunde, Pfingsten fährt man in Bimbach!!
... Der Bimbachpräsident"

Also, alle anmelden!

Gruß Uli





Moin Habe mich für B entschieden



So der Bimbachpäsident ist auch angemeldet, natürlich nur die 180 km, also Tour B, da ich ja rechtzeitig im Ziel sein muss zur grossen Pokalverleihung. Ansonsten wäre ich die 258 km gefahren, aber als Bimbachpräsident muss man ja zur Siegerehrung da sein und ich verzichte gern für unseren RSC auf ein paar Kilometer und Höhenmeter.
Auf geht's Freunde: PINGSTEN FÄHRT MAN IN BIMBACH!!!



Ich bin für die Tour E gemeldet!



Habe mich für E angemeldet, ob´s die dann wird, schaun mer mal...

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis