Radsportclub Wadersloh
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Neujahrsgrüße nach Frankreich


Chers amis à Néris-les-Bains,
L´année 2015 est passée, 2016 arivée, des milles de kilomètres sur le vélo conduits et milles de kilomètres, qui nous attendent en 2016. Personne n`a été blessé, aucun accident, que des malheurs de technique, sans conséquences pour nous cyclistes.
Votre réalité en France était accompagnée par des attentats cruels, en Janvier nous étions Charlie avec vous et en mois d´Octobre nous étions Paris.
Mais quel est le message. Le sport n´est jamais violent, aucune religion, aucun incident politique ne justifie pas d´assasiner un seul homme.
Au nom de mon club je vous envoie les meilleurs voeux pour la Nouvelle Année 2016, santé, ni d´accidents, ni d´ incidents, et à un revoir un jour en France ou en Allemagne.
Et soyez assurés, la Fete de Tir n´est qu´une fete sans mauvaises pensées. A bientot, Günter Thomas

Liebe Freunde in Néris-les-Bains,
das Jahr 2015 ist Vergangenheit, 2016 inzwischen angekommen, tausende Kilometer sind auf dem Rad zurückgelegt und abertausend warten auf uns in 2016. Keiner von uns hat Verletzungen davongetragen, keine Unfälle, nur technische Ausfälle ohne Folgen für die Gesundheitvon uns Radlern.
Eure Gegenwart in Frankreich war begleitet von grausamen Anschlägen, im Januar waren wir Charlie mit euch und im Oktober waren wir Paris.
Aber was ist davon die Botschaft. Sport ist niemals gewalttätig, keine Religion, kein politisches Ereignis rechtfertigt die Ermordung auch nur eines einzigen Menschen.
Im Namen meines Vereins sende ich euch die besten Wünsche für das Jahr 2016, Gesundheit, keine Unfälle oder Zwischenfälle ujnd auf ein Wiedersehen eines Tages in Deutschland oder Frankreich.
Und seid versichert, das Schützenfest ist wirklich nur ein Fest, ohne jegliche böse Hintergedanken. Bis bald, G.T.

Diese Zeilen habe ich im Auftrag von Horst nach Frankreich geschickt und sobald ich Antwort habe, werde ich diese in den Blog stellen. Euch auch allen ein gutes, gesundes Jahr 2016, ein paar Kilometer werde ich euch sicher begleiten. Günter Thomas




Danke Günther für deine netten Worte nach Frankreich!
Hätte von uns wohl keiner hinbekommen.


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis