* Forum World of Animals *
In Memoriam Hartmuth Wiedenroth († 03.06.2011)

Seiten: Anfang ... 60 61 62 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Tierpark Hellabrunn, München


















Mein Besuch bei Giovanna und Yoghi am 26.Juni 2012...herrlich den BEIDEN zu zuschauen...es geht ihnen bestimmt gut,auf der schönen Anlage...und Hartmuth würde sich freuen,wenn er das sehen könnte...(Hartmuth ist all gegenwärtig)

Liebe Grüße Helga Sp

Zuletzt bearbeitet: 05.07.12 16:31 von HelgaSp


Danke, liebe Helga, daß Du uns mit zu Giovanna und Yoghi genommen hast. Über Deinen Bericht hätte Hartmuth sich ganz sicher sehr gefreut, lagen ihm doch die Bärchen nach den Störchleins auch so sehr am Herzen.

Und ich freu mich besonders, daß Du dort so eine schöne Zeit mit soviel guten Erlebnissen verbringen konntest!!!

Viele Grüße von
Brit
http://www.worldofanimals.de




Giovanna ist Mama

Lieben Gruß - Hannelore

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“



Giovanna und ihre Babys
(öffentlich vorgestellt....heute, am Todestag von Knut)

Lieben Gruß - Hannelore

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“



Muenchner-Eisbaerzwillinge-heissen-Nobby-und-Nela

Lieben Gruß - Hannelore

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“



Trauriges Weihnachten in Hellabrunn. Am ersten Feiertag starb das jüngste Baby der Orang-Utan-Familie

Lieben Gruß - Hannelore

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“



Tz 01.12.2016

Nachwuchs für Eisbärin Giovanna
Sensation in Hellabrunn: Ein Eisbären-Baby ist geboren

hätten sie nur Knut mit ihr gehen lassen ....


Viele Grüße von
Brit
http://www.worldofanimals.de




Das Hellabrunner Eisbärbaby startet erste Gehversuche:

Hellabrunner Eisbärbaby

Erste Gehversuche

Video Eisbärbaby in München


Zuletzt bearbeitet: 09.02.17 13:54 von Uli


Eisbär Yoghi ist tot
Wahrscheinlich waren es die Nieren: Yoghi, der 17 Jahre alte Eisbär aus dem Tierpark Hellabrunn, ist überraschend gestorben.

Der Eisbär Yoghi ist tot. Der 17 Jahre alte Bär, der mit der Eisbärin Giovanna vor nicht einmal einem halben Jahr zum dritten Mal Vater geworden war, sei am Gründonnerstag gestorben, teilte der Zoo am Karfreitag mit. Die genaue Todesursache werde noch ermittelt. Es gibt aber Hinweise auf Nierenversagen.
"Yoghi war für uns ein besonderer Eisbärenmann. Er verstand sich hervorragend mit unserem Weibchen Giovanna, mit der er insgesamt drei Jungtiere zeugte", sagte Hellabrunns Zoodirektor Rasem Baban. Erst am 21. November 2016 war die kleine Eisbärin Quintana zur Welt gekommen. Die Zwillinge Nela und Nobby wurden Ende 2013 in Hellabrunn geboren und zogen vor gut einem Jahr in Zoos in England und den Niederlanden um.
Schwere Nierenerkrankung
Seit dem vergangenen Wochenende hatten sich die Pfleger und Tierärzte in Hellabrunn um Yoghi gesorgt: Er hatte eine stark blutende Wunde und wurde notoperiert. Die dabei abgenommenen Blutwerte deuteten auf eine schwere Nierenerkrankung hin. Yoghi habe in den darauffolgenden Tagen unter ständiger Betreuung und Intensivbehandlung durch das Tierpflege- und Tierärzte-Team gestanden. Am Donnerstagnachmittag habe sich sein Zustand aber innerhalb weniger Stunden rapide verschlechtert. Er starb trotz einer Notfallbehandlung am frühen Abend. Die pathologische Untersuchung habe den Verdacht auf Nierenversagen erhärtet.
"Wir müssen nun die Untersuchungsergebnisse abwarten, um die Todesursache abschließend herauszufinden", sagte Baban. Sobald Klarheit herrsche, werde der Tierpark die Öffentlichkeit informieren. Das könne allerdings einige Wochen dauern.
(Quelle: t-online: 14.04.2017, 14:37 Uhr | dpa, pdi)


Lieben Gruß - Hannelore

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Seiten: Anfang ... 60 61 62 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten