Kamerunschaf.de - Schäferforum
Seiten: 1 2 3 4 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: 6 km von mir weg


Moin Moin
schauen wir mal wenn sich hier betroffene Kamerunhalter nach Wolfsrissen melden. Wie man hier sieht schützt auch die Dorflage nicht vor Wölfen.

http://www.sz-online.de/nachrichten/wolfsriss-mitten-in-kodersdorf-3150582.html
Die Schäfer die ich persönlich kenne die Schaf an Wölfe verloren haben fahren immer mit einem unguten Gefühl zur ihren Herden.

@ Marcus
ob das Mädchen mit der roten Kopfbedeckung lügt ist gar nicht die Frage. Tatsache ist aber das Waldkindergärten hier in der Lünburger Heide fast keinen Zulauf mehr haben. zB in Ehlbeck werden die Kinder zum Bus gebracht und auch wieder abgeholt und gespielt wird nur noch unter Aufsicht.
Das noch nie was passiert ist,ist auch eine Lüge. Einen gezielten Angriff halte ich auch für ausgeschloßen aber bei der direkten Abwehr dur Viehhalter könnte auch mal blutig enden.
http://www.welt.de/vermischtes/kurioses/article110960669/56-jaehrige-Russin-erschlaegt-Wolf-mit-Axt.html
Kotproben von Wölfen sind nur haben leider einen großen Nachteil da nach rund 12 Stunden alles wieder ausgeschieden ist was gefressen wurde.

Wenn das bei mir passiert währe und ich diese blöden Aussagen der Wolfsfreunde gelesen hätte würde ich mir Jeden einzeln von diesen Scheißhaus Verein zur Brust nehmen.
http://www.lausitz-wolf.de/index.php?id=1317
MfG Matthias


Zuletzt bearbeitet: 20. Jul. 2015 20:57 von Anton


das war ja auch nicht ernst gemeind
alles gut war nicht nett von mir muss ich ja mal sagen sorry



Hallo Marcus
du hast ja selber Wölfe direkt vor der Tür und wie sieht dein Herdenschutz aus?
Stell dir nur mal vor das es in deinem Bundesland keine Deichschafe mehr gibt. Denn der Herdenschutz auf Deichen mit HSH ist kaum möglich.
MfG Matthias


Zuletzt bearbeitet: 28. Jul. 2015 19:00 von Anton


hallo
ja das wird wohl ein problem sein für ganz deutschland mit denn deich

also ich gehe mal davon aus dass der wolf sich nicht direkt bei mir ansiedenl würd da ich 500 meter von der autobahn luftlinie entfernt bin

dann besitze ich einen hund der wahrscheinlich einwenig den wolf abhält

mein winterauslauf beziehungsweise mein stall ist fest eingezäunt
und davon habe ich einen durchgang zu meinen sommerweide die ich mit e-zaun abgestecke

ja und ich wäre sehr traurig wenn meine schafe den wolf zum opfer fallen würden

Seiten: 1 2 3 4 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten