Kamerunschaf.de - Schäferforum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Aue kastrieren/sterilisieren/dauerhafte Verhütung?


Hallo,

weiß einer von euch vielleicht ob man eine Aue auch kastrieren, strerilisieren bzw. dauerhaft Bei ihr verhüten kann? Wer macht so was, normaler TA oder Tierklinik?

Wir wollen umstellen auf Dorperschafe (Nebengewerbe) müssen aber das Schaf unserer Tochter behalten. Sie lammt jetzt zum 2. mal und beim ersten Mal war es ne Schwergeburt da das Lamm falsch gelegen hat. Ich möchte nicht das sie dann von einem ja wesentlich größeren Dorperbock gedeckt wird.

Was kann man da machen?

Danke schon mal für eure Antworten

MfG Janine



Gegen eine Fehllage kann man nicht so ganz viel machen. Kommt bei Scherzeitpunkt so 4-6 Wochen vor Geburt häufiger vor. Da Kamereuns nicht geschoren werden passiert das bei denen seltener. Davon ab machen Dorper schlanke Lämmer. Geht sogar bei Soays und die sind die Hälfte von Kameruns.
Sterilisieren geht, machen auch manche Großtierärzte, macht aber finanziell betrachtet keinen Sinn. Die Kosten übersteigen den Wert des Schafes erheblich.


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten