Kamerunschaf.de - Schäferforum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Verrückteste Herde der Welt


Nachdem ich zwei sehr wilde Kamerun Schafe hatte, bemühte ich mich zunächst diese Tiere zu zähmen. Zunächst ein schier aussichtsloses Unterfangen. Leider hatte ich auch sehr wenig Erfolg. Beide waren zudem Ausbruchskandidaten und recht fix. Noch heute betrübt es mich, dass ich meine kleine Zippe nicht einfangen konnte. Der Bock ist aber da. Weil ja jeder weis, dass Schafe Herdentiere sind, wagte ich spontan nun ein spektakuläres Experiment.
Ich habe zum Kamerunschaf ein Zackelschaf, ein Vierhorn und ein Fettsteiß bzw. Hassi geholt. Ich glaube, ich bin damit der verrückteste Viehhirte aller Zeiten. Seit dem diese Kleine Herde existiert, bin ich der Hirte geworden, der ich immer sein wollte. Liebevolle Nähe ohne zu nah zu sein. Selbst mein Fritz (Kamerun) wird fast zum zahmen sensiblen Bock. Bin irre gespannt, was dabei herauskommt. Könnte sein, dass ich meinem Kamerun Böckchen eine Rampe bauen muss, aber das ist es mir wert. Ok. das war ein kleiner Scherz. Bin mal gespannt, was dabei herauskommt, wenn es klappt. Liebe Grüße
Einziger Wermutstropfen, möchte meine Zippe zurück, bete jeden Tag, dass sie Anschluss an eine der Herden hier gefunden hat und ihr kein böses Schicksal wiederfahren ist



Klingt interessant. Da wirds nicht eintönig auf der Wiese bei so vielen verschiedenen Charakteren.

Neugierig macht mich aber wie man an so viele ungewöhnlichere Schafrassen gleichzeitig kommt.

LG
Ulf


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis