* Forum World of Animals *
In Memoriam Hartmuth Wiedenroth († 03.06.2011)

Seiten: 1 2 3 ... Ende Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: SCHWARZSTÖRCHE - UNGARN/HU - Gemenc


Zur Webcam bitte Bild ODER lINK anklicken:


http://www.ustream.tv/channel/dkPxgsBDkJK

Viele Grüße von
Brit
http://www.worldofanimals.de



Zuletzt bearbeitet: 01.04.17 17:10 von Administrator



Das erste Ei kam am 8. April


Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.

Zuletzt bearbeitet: 05.05.14 17:05 von baska





Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.


Es kann jeden Moment soweit sein!

Er horcht unter sich


Ein Loch!?!





Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.


Hier denke ich eher, dass es ein Loch ist. Das zweite Ei sieht auch schon angeknackst aus.






Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.


Jaaaaaaaaa!

07:40

08:06

08:17

08:20

08:25

14:00


Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.

Zuletzt bearbeitet: 11.05.14 17:36 von baska


6:21

8:08

8:09

8:09 ..


Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.


Das dritte Kleine ist zunächst kaum zu erkennen.....
06:50 CEST

Der andere Storch holt jetzt jede Menge Moos...
07:30

... und Zweige
08:10

09:00


Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.


Gemenc ist auch von den Unwettern auf der Balkanhalbinsel betroffen....

06:30

07:30

17:30

19:30


Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.


16.Mai

Fütterung. Der hat irgendwas großes im Schnabel, ich kann's nicht erkennen
10:44 CEST

vielleicht ein Fisch?







Viele Grüße, Baska
___________________________________________________________________________________________
Unsere Furcht zu weit zu gehen, hindert uns oft daran, weit genug zu gehen.
Seiten: 1 2 3 ... Ende Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten