www.stromerforum.ch

STROMER – Allgemein: Alles rund um den STROMER (News, Stories, Rumors and more)

Seiten: Anfang ... 3 4 5 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Der neue Stromer ST5


Nochmal OT:

y2001:

...oder hör einfach auf, mit deinem primitiven Schweiz Bashing.


Ich darf das, bin selber Schweizer - und zwar Eingeborener (genealogisch belegt), wohnhaft seit jeher in der Zentralschweiz
Aber ich habe was gegen das heute überall grassierende Blendertum. Fährst Du etwa Audi?
Im übrigen erwähnst Du ja selber, dass die meisten RS6 in der Zeitlupenzone CH verkauft wurden. Das sagt eigentlich schon alles.

@bigdean
Recht hast. Zurück zum ST5.


______________________________
Stromer ST2 Charcoal 20" Sport

Zuletzt bearbeitet: 14.09.17 09:40 von ST2_Rider


Von der Eurobike hat unsere Delegation noch weitere Infos zum ST5 mitgebracht. Die kommen noch; weil so ein Artikel aber in Ruhe geschreiben werden will, dauert es halt etwas.

Inzwischen steht es jedem Frei, eine Beitragsreihe "Ist der ST5 sein Geld Wert?" oder so zu eröffnen und dort zu Debattieren.

__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Jetzt gibts auf stromerbike.ch auch schon einen Flyer mit allen Details und da sieht man auch mal das Reiseladegerät.

Flyer ST5

Es gibt auch einen Flyer für das limitierte ST2 in Alu.

Flyer ST2 limited Alu

Gruss
Bigdean



Damals am ST2 launch eine Sensation: Das erste Velo mit LED-Tagfahrlicht und separatem Scheinwerfer. Davon waren selbst die schweizer Behörden überrascht, so dass sie flugs dessen Dimmung anordneten.

So mutierte das tolle Teil zum persönlichen Decorlicht im Nahbereich, sprich, wenn vor dem Stromer gestanden wird ist es gut sichtbar. Dass es nun ausgerechnet eine EU-Regelung ist, welche die wahre Leuchtkraft zurückbringt, ist der Treppenwitz der Geschichte.



__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Der Pirelli Cycl-e

Der Marketing Abteilung von Pirelli viel folgendes ein:

"The Cycl-e range marks Pirelli’s debut in the e bike sector: a new line dedicated to the most experienced cyclists looking for the best performances.

Cycle-e, developed for the brand-new ST5 e-bike by the Swiss brand Stromer has a fresh and sporting design.

The new tyre offers maximum puncture resistance, a young and trendy ‘look-and-feel’, and the handling and the reliability of a motorcycle tyre, thanks to its patented profile that’s the result of Pirelli’s experience in the motorbike sector, both road racing and sports."



Der breite Pneu auf den entsprechend breiten Felgen gibt dem ST5 ein fettes Aussehen, was duch den Lenker unterstüzt wird.

Was mit fehlt sind die Daten - und natürlich, wie sich sowas fährt - mit Starrgabel.

__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Gepäckträger:

Es gibt einen Gepäcktrger, er stand mit Schutzblech montiert nebendran. Es ist derselbe wie beim ST2. Mein Redaktionskollege betrachtet diese Konstruktions als Verbrauchsmateriel, da Aufhängungsbrüche garantiert sind.

G2 zu G3:

In den USA ist diese Umrüstung scheinbar schon angelaufen. Anscheined wird bei Kunden mit konkreten Problemen das Board getauscht. Dies dürfte dereinst auch hierzulande erolgen.

12V Bordspannung:

Neu haben die Stromer 12V Bordspannung. Die neuen Bauteile sind darauf abgestimmt. Mehr CPU Power und mehr interener Speicher machen nun Bluetooth möglich. Ob sich das nachrüsten lässt, ist fraglich.

Sportmodus:

Der Wegfall das BOOST-Mode wird mit dem Sportmodus kompensiert. Nach Konopfdruck steht für ene kurze Zeit mehr Drehmoment zur Verfügung. Das ermöglicht schelle Starts an der Ampel oder erleichtert das Anfahren oder den Geschwindigkeitsaufbau am Berg.

__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Der Boost-Modus geht also dem ST5 verloren, aber nicht dem ST2 bzw. ST2S, oder?
Ist das erhöhte Drehmoment beim ST5 zeitlich begrenzt oder, wenn man den Taster nicht mehr drückt oder eine bestimmte Geschwindigkeit erreicht wurde?



@ bluecat

Ist das U-Licht denn per Software gedimmt worden? Denn das Licht im ST5 ist ja das gleiche wie im ST2? Dann wäre es theoretisch ja möglich, das auch am ST2 / ST2s wieder auf volle Leuchtkraft zu bringen.


Zuletzt bearbeitet: 17.09.17 10:56 von Jack_30


@Bluecat
Danke für Deine wertvollen Ergänzungen.

Die Pirelli claims reißen mich nicht vom Hocker. Handling eines Motorradreifen und trendiges look & feel sind nicht das, was mir an einem Fahrradreifen gefehlt haben. Haftungseigenschaften bei Nässe, Abrollkomfort, Haltbarkeit aber natürlich auch Gewicht wäre interessant gewesen. Man kann annnehmen, daß die höhere Motorleistung von diesen Walzen kompensiert wird.

Den Gepäckträger hatte ich leider nicht gesehen.
Es ist mir schleierhaft, weshalb man an second screen und bluetooth Anwendungen arbeitet, den Gepäckträger aber nicht auf die Funktionalität von 1930 bekommt.

Das Tagfahrlicht wiederum zeigt, daß es den Entwicklern wirklich nicht leicht gemacht wird. Die Hupe ist ein anderes Beispiel. Schwer vorstellbar, daß sie an diesem am wenigsten geeigneten Ort wirklich bleiben soll - oder?


Zuletzt bearbeitet: 17.09.17 11:24 von roesti


roesti:
Den Gepäckträger hatte ich leider nicht gesehen.
Es ist mir schleierhaft, weshalb man an second screen und bluetooth Anwendungen arbeitet, den Gepäckträger aber nicht auf die Funktionalität von 1930 bekommt.


Ich hatte ihn nicht fotografiert, aber rasch bei den NL zwei Bilder apportiert ;-)

Der Träger stand neben dem ST5, ob er definitiv als Option angeboten wird, ist anscheinenend noch nicht abschliessend geklärt.







__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Jack_30:
Ist das U-Licht denn per Software gedimmt worden? Denn das Licht im ST5 ist ja das gleiche wie im ST2? Dann wäre es theoretisch ja möglich, das auch am ST2 / ST2s wieder auf volle Leuchtkraft zu bringen.


Diese Überlegung ist nicht falsch. Es könnte höchstens an formaljuristischen Argumenten scheitern.

__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Der Pirelli Cycl-e ist 27½ x 2.4" gross.

Die Pneu an den ST2 sind 26 x 2.15". Bei Schwalbe gibt es genau einen Pneu mit 27.5 x 2.4". Nach Besichtigung ist wohl jeder froh, den Pirelli am ST5 zu wissen.

Die Felge wird mutmasslich 35mm breit sein.



__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Danke Bluecat für die Bilder des Gepäckträgers.
Wer denkt sich bloss so einen Mist aus?

Werde meinen Händler am WE nochmal drauf ansprechen. Wenn sie diesen Punkt nicht ändern, wird es den Status Spielzeug für Wohlhabende nicht überschreiten.



roesti:

Werde meinen Händler am WE nochmal drauf ansprechen. Wenn sie diesen Punkt nicht ändern, wird es den Status Spielzeug für Wohlhabende nicht überschreiten.


Das kann man so sehen, oder auch nicht!
Ich fahre mit meinem ST2S jeden Tag rund 84km zur Arbeit hin und zurück und habe auf einen Gepäckträger verzichtet und führe nun wieder einen Rucksack mit. Ist für mich definitiv kein Spielzeug!
Bei meinem vorherigen Ebike hatte ich Gepäckträger mit Seitentaschen, das war auch ok aber ich persönlich finde das Fahrverhalten ohne Taschen besser als mit.
Ich verstehe jeden der das Bike ohne vernünftigen Gepäckträger nicht ok findet, aber wie gesagt die Geschmäcker sind verschieden.

Gruss
Bigdean



Ein Gepäckträger macht das Rad erst alltagstauglich. Wer es als reines Spassmobiel sieht braucht ihn nicht. Wer ihn aber für kurz und mittlere Strecken als Autoersatz nutzt, kommt um den Gepäckträger nicht rum. Ich fahre alles im Umkreis von 40 km mit dem ST1. Das Auto kommt nur bei Langstrecken und im Winter bei Glätte zum Einsatz.

Gruß Erich

ST1 seit 04.2015 mit 8700 km




Zuletzt bearbeitet: 20.09.17 10:41 von Erich64
Seiten: Anfang ... 3 4 5 Zurück zur Übersicht


www.stromerforum.ch | info@stromerforum.ch  

Weiterführende Links und Informationen
Hersteller www.stromerbike.com
Stromer Basiswissen, ST1 + ST2 Support-Informationen
Stromer offiziell auf Facebook
Stromer offiziell auf YouTube
Stromer generell auf YouTube
Stromer ST2 auf YouTube
Stromer Fachhändler
Stromer Flagship Store in 3173 Oberwangen bei Bern (Hauptsitz / Stromer Campus)
+41 31 848 23 00 info@stromerbike.com
Thömus Veloshop in 3145 Niederscherli bei Bern (Hauptsitz / "Bauernhof")
+41 31 848 22 00 info@thoemus.ch
Thömus Filialen in Bern an der Effingerstrasse 1 und im Westside
Weitere Stromer Plattformen
Blog Stromer e-bike im Alltag