Seiten: Anfang ... 7 8 9 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: ST2-Stärkeres Frontlicht


Bosch ist nicht unbedingt näher am Kunden - aber es wird nicht so ein Geheimnis aus allem gemacht... Wie man eine M99 Pro an einen Bosch Motor anschließt steht zum Beispiel in der Anleitung.

Genauso könnten sie in die Anleitung schreiben, das man sich den Strom beim Stromer vom Akku holt und sich dann noch an den CAN klemmt. Wenn sich die Software wirklich unterscheidet, muss man meinetwegen noch ne Spezialversion der Lampe kaufen, wenn sie es nicht schaffen das per Software zu erkennen und das Protokoll entsprechend zu wählen. Alles kein Hexenwerk und ne Arbeit von max. einer Woche... Das hat man Ruck zuck wieder raus - denn die Schreie nach einem anständigen Licht am ST2 sind hier ja doch gewaltig! Aber irgendwer versperrt sich halt dagegen und genau das ist das Problem... Den Supernova wird es sicher nicht sein...

Und diese Politik und die Ignoranz gegenüber Erweiterungsanfragen usw. von Stromer nerven mich an dem Laden...

Keine Frage, wenn man mit denen über etwas spricht, was sie etwas angeht (Fehler bei der Power-Tastenerkennung bei Temperaturen unter 5Grad), kommt eine kompetente und kurze Antwort und das Versprechen ein Software Update einzuspielen (was 2 Tage später auch passierte)... Aber alles drumherum wird halt ignoriert...

Auch wenn das Fahrrad Spaß macht usw. wem sollte ich es bitte empfehlen? Das einzige, was wirklich ne Runde Sache ist, ist das ST2s oder meinetwegen das neue ST5 - die sind nur beide viel zu teuer, wenn mans ich anguckt, wie minimal die relevanten Unterschiede zum ST2 sind (Rücklicht 80€ und Frontlicht 400€ oder wo die M99 Pro jetzt grade liegt)...



Stromer versteht sich als Lifestyle und nicht als Fahrzeughersteller.

Warum bietet Porsche zum Panamera einen Fahrradträger um zum Boxster einen Skiträger an? Weil selbst wohlhabende Kunden ihre Spaßfahrzeuge im Alltag nutzen wollen.

Warum hat das ST2 kein adäquates Licht und kein einziges Stromer einen praxistauglichen Gepäckträger?

Wenn nur die Personen ein Stromer kaufen, die es eigentlich gar nicht nutzen wollen, wird es wohl nicht reichen.





@ MichaR:

Du triffst es genau auf den Punk. Auch wenn es noch soviel Spaß macht den Stromer zu bewegen, wem kann man dieses Bike wirklich mit gutem Gewissen empfehlen?
Und da liegt der Hase im Pfeffer. Natürlich ist der Support von Stromer immer vorbildlich, wenn es um Fehlermeldungen geht, oder andere Probleme, solange es keine Veränderungen betrifft. Aber was ist, wenn meine Garantie ausgelaufen ist? Ich hoffe das bis dahin alle Fehler aufgetreten sind. Sonst wird es teuer! Und ich meine jetzt nicht den normalen Verschleiß. Die andere frage ist, würde ich mir nochmal ein Stromer kaufen? Und genau da bin ich hin und her gerissen. Einerseits bin ich von dem Konzept total überzeugt. Andererseits finde ich die Informationspolitik mehr als fragwürdig.
Kann es denn wirklich die Strategie von Stromer sein, sich ausschließlich auf den Verkauf von neuen Rädern zu beschränken?
Ich Bau mir doch keinen Kundenstamm auf, indem ich die vorhandenen Kunden im Regen stehen lasse, wenn sie den Wunsch haben, ihren Stromer an die aktuelle Entwicklung und Gesetzgebung anzupassen. Zumal wenn es der eigenen Sicherheit dient. Glaubt Stromer denn wirklich, das die Kunden dann auf ein aktuelles und teureres Modell umsteigen, nach den gemachten Erfahrungen?



Somebody know where i can find this connector (ST2) front light





Zuletzt bearbeitet: 11.09.17 14:56 von benoist


Meine Erfahrung mit einem möglichen Lichttausch beim ST2S ist, das es ohne Garantieverlust nicht möglich ist. Zudem unterstützt das ST2 zum Beispiel nicht die M99 Pro. Deshalb und wegen der übrigen Ausstattungsunterschiede habe ich mir das ST2S zugelegt und bereue es nicht. Für mich der perfekte Stromer.

Seiten: Anfang ... 7 8 9 Zurück zur Übersicht


www.stromerforum.ch | info@stromerforum.ch  

Weiterführende Links und Informationen
Hersteller www.stromerbike.com
Stromer Basiswissen, ST1 + ST2 Support-Informationen
Stromer offiziell auf Facebook
Stromer offiziell auf YouTube
Stromer generell auf YouTube
Stromer ST2 auf YouTube
Stromer Fachhändler
Stromer Flagship Store in 3173 Oberwangen bei Bern (Hauptsitz / Stromer Campus)
+41 31 848 23 00 info@stromerbike.com
Thömus Veloshop in 3145 Niederscherli bei Bern (Hauptsitz / "Bauernhof")
+41 31 848 22 00 info@thoemus.ch
Thömus Filialen in Bern an der Effingerstrasse 1 und im Westside
Weitere Stromer Plattformen
Blog Stromer e-bike im Alltag