Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Modelljahr 2018


In diesen Tagen treffen die ersten 2018er Stromer bei den Händlern ein. Die hier im Forum schon vorgestellten Neureungen sind:

Alle Modelle mit 12V Bordelektrik und Hupe

ST1x mit neuem Scheinwerfer Roxim LF400 und neuen Farben Charcoal, Ocean, Sand, Orange (die 25km/h Version behält den alten Roxim Scheinwerfer)

ST2 mit neuem Scheinwefer Supernova M99 Mini (ohne Tagfahr-Sicheln)

ST2s mit Tubeless Pneu Schwalbe Marathon Almotion OneStar Compound

Der ST5 wird voraussichtlich ab Juni ausgeliefert. Der ST2s bleibt im Programm.

Alle Motoren kommen neu mit 800W - der ST5 gar mit 850W



__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel

Zuletzt bearbeitet: 05.02.18 21:32 von bluecat


Danke für die Übersicht. Kann mir bitte mal jemand erklären, was die Umstellung auf 12V bedeutet? Welche Vorteile habe ich dadurch? Danke!



Chrille:
Kann mir bitte mal jemand erklären, was die Umstellung auf 12V bedeutet? Welche Vorteile habe ich dadurch? Danke!


Das Tagfahrlicht leuchtet heller.

Im Weiteren braucht die Hupe 12V und das nun (endlich) aktiverte bluetooth scheinbar auch. Neu ist OMNI connect 2018 installiert, um die via bluetooth wählbaren Funktionen zu Nutzen.

Die 2018er Modelle haben ein neues Display, das etwas besser ablesbar ist.



__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Danke, das ist interessant. Wenn Bluetooth im Omni 12V brauchen sollte, dann wird es spanend wie Stromer das Upgrade vom alten zum neuen Omni hinbekommt.

Ich befinde mich momentan in den letzten Zuegen des ST2S Kaufs. Da ich in den USA lebe, die 2018er Modelle hier erst im Maerz/April ankommen und ich nicht so lange warten moechte, faellt meine Wahl derzeit auf ein 2017 Modell und auf ein nachtraegliches Omni Connect Upgrade, wenn die Module hier erhaeltlich sind. Wenn das Omni Connect dann aber kein BT unterstuetzen kann (weil es noch auf 6V laeuft) waere das bloed.

Vielleicht habe ich auch nur einen Denkfehler?




Barcelona, die Al Reem Insel in Abu Dhabi oder der E 4th Street Viaduct in Los Angeles: Alles Foto resp. Videolocations für Stromer. Für den 2018 Katalog hat des Werk den Fotografen Janosch Abel in eine mitteleuropäische Kleinstadt geschickt.



Mit dem ST2s durchs - ehemalige - Freilager kurven. Gewerbe und Lagerhäuser werden von superhippen Neubauten der Fachhochschule und privaten Bauträgern vergrängt.



Der ST2 ist parkiert. Cafépause. Ist das das Lliy's?



Kurzer Stopp bei der Messe. Eine Nachricht dem Kollegen schreiben, die Fahrdaten abrufen.



Da kommte er schon. Ein Eck der letzten Erweiterungsstufe der Messe ragt ins Bild.



Mit dem ST1x die Wettsteinbrücke hoch zum Kunstmuseum.



Ob der Gegenverkehr freundlich bremst, bis ich es auf meine Seite geschafft habe? Ist das beim Zolli?

__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel




Mit dem ST1x (mit 2018er Leuchte) am Rheinufer. Das Hochhaus, welches aussieht wie mein Lego-Turm aus Kindheitstagen, ist der platte Wurf von Herzog & de Meuron für Roche, nachdem diese die Senstation ablehnten.



Pause im Freilager. Hinter dem ST1x die ehemaligen Eisenbahn- oder LKWrampen.



Das silbern schimmernde Jacob-Burckhardt-Haus im Vordergrund neben dem das grün leuchtenden Peter Merian-Haus. Das rote im Hintergrund ist das Gebäude der Post.

Links schaut der BIZ-Turm knapp hervor, wahre Landmark-Architektur aus den 70ern, rechts ist das Lonza-Hochhaus zu erkennen, ebenfalls ikonisch und gar aus den 60ern.



Mit dem ST2 (und der M99 mini) vor einem weiteren HdM Gebäude. Obwohl die Dreirosenbrücke 33m breit ist, wurde nur ein schmaler Velostreifen gebaut. Den meisten Platz belegen Tram und Trottoir.



Die selbe Brücke mit Blick auf ältere Industriebauten im Klybeck. Nicht sichtbar, aber in Blickachse hinter dem ST2 der alte Hafenkran, in dem Simon Lutz bald eine Bar betreiben wird.



Das passende Autohaus ist aus der Vorstadt ins Dreispitz gezüglet. Ob der ST2s im Freilager auf seinen Fahrer wartet?

__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel

Zuletzt bearbeitet: 05.02.18 21:38 von bluecat


Neu sind, wie oben erwähnt, die Motoren das ST1x, ST2 und ST2s mit 800W Leistung gelistet. Der an der Eurobike noch mit 800W geführte Motor des ST5 ist auf 850W erstarkt.

Diese höhere Nenndauerleistung ist auf verbesserten Motorenbau und ausgeklügeltere Firmware zurückzuführen - und auf eine Änderung der in der Verordnung vorgeschriebenen Messmethode.



__________________________________________________________

Stromer 500 Bestellt am Stromer Kick-Off vom 23. Mai 2009 vor dem Stade de Suisse in Bern - fährt seit 11/09 in Basel


Wenn jetzt alle 2018 Modelle mit 12V Bordelektrik laufen sollte es ja auch kein Problem sein an das St1X eine M99 pure+ an zu schliessen,oder ?

Grüsselis Jan

Zurück zur Übersicht


www.stromerforum.ch | info@stromerforum.ch  

Weiterführende Links und Informationen
Hersteller www.stromerbike.com
Stromer Basiswissen, ST1 + ST2 Support-Informationen
Stromer offiziell auf Facebook
Stromer offiziell auf YouTube
Stromer generell auf YouTube
Stromer ST2 auf YouTube
Stromer Fachhändler
Stromer Flagship Store in 3173 Oberwangen bei Bern (Hauptsitz / Stromer Campus)
+41 31 848 23 00 info@stromerbike.com
Thömus Veloshop in 3145 Niederscherli bei Bern (Hauptsitz / "Bauernhof")
+41 31 848 22 00 info@thoemus.ch
Thömus Filialen in Bern an der Effingerstrasse 1 und im Westside
Weitere Stromer Plattformen
Blog Stromer e-bike im Alltag