Rechtsratpedia
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Muss ich gesetzliche Krankenversicherung bezahlen


Ich arbeite auf gemeldeter Minijobs-Basis (450€), bin verheiratet, mein Man ist privat versichert. Ich bezahle jeden Monat ~ 170€ (AOK Hessen). Damit bleiben mir nur 280€ im Monat. Bin ich überhaupt verpflichtet, diese Krankenversicherung zu bezahlen? Wenn nein, welche Alternativen gibt es? Oder übernimmt ggf. die BA für Arbeit die Kosten für die gesetzliche Krankenversicherung?
Wenn ich die Krankenversicherung nicht zahlen muss, kann ich die bisher gezahlten Beiträge von der Krankenversicherung zurückfordern? Ich bin erst seit Juli 2027 verheiratet, habe aber auch vorher die Beiträge zahlen müssen. War das rechtens ? Ich bin EU-Ausländerin und lebe seit 3 Jahren in Deutschland.


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis