4dem.de
Anzeigen Kinderwunsch & Spermaspende

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: was ist zu beachten?


Habe grade einne anzeige gelesen... Eine Junge frau sucht einen spender. Was muß ich tun bzw. beachten, bevor ich mich mit ihr auf so etwas einlasse ohne nacher probleme sprich auch mit dem gesetzgeber zu kriegen?



Hallo,
am besten ist es, wenn ihr das Ganze von beiden Seiten anonym macht, d.h. es werden keine Namen preisgegeben. Auf diese Weise hat die Frau keinen Besuchsanspruch zu befürchten und du kannst nicht zum Unterhalt verpflichtet werden weil sie deinen Namen nicht kennt. Wenn beide Teile einen Vertrag abschließen dann ist der vor dem Gesetz nicht gültig und du müsstest trotzdem Unterhalt zahlen, wenn der Frau z.B. nach Jahren einfällt, daß sie doch das Geld bräuchte.
Marlene


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten