4dem.de
Anzeigen Kinderwunsch & Spermaspende

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: das gefühl der spender


hallo alle zusammen,
ich bin durch zufall auf diese seite geraten - ertaunt und überrascht zugleich. finde es wirklich gut das es dieses forum gibt und hoffe das es auch helfen kann. aber wie ist es mit dem gefühl beim mann gespendet zu haben und weiß das dann irgendwo ein teil von ihm selbst existiert und es nicht sehen kann.
zerreist es einem da nicht das herz ?? auch wenn man(n) einer frau oder einem paar geholfen hat. wenn mir die frage angetragen würde, würde ich auch helfen - gar keine frage. aber es würde mir dann schon etwas das herz zerreisen.

und wie ist das eigentlich, wird hier richtiger sex praktiziert? weil es könnte ja sich ein lüstling hier richtig gut gehen lassen (sorry), hätte da aber so meine bedenken. wo und wie ist die sicherheit der frau gewährleistet?
oder lernt man sich vorab step by step kennen ?? also sorry für die vielen fragen, aber ich würd mich freuen, wenn die eine oder andere frau und ein mann antworten könnte.

ich wünsche euch ein frohes weihnachtsfest und nen guten rutsch -
cu gregor



Hallo Gregor,
zunächst wünsche ich Dir und natürlich auch allen anderen Lesern ein frohes neues Jahr. Aber nun zu deinem Beitrag im Forum.
Ich bin vor etwa 1.1/2 Jahren auch durch Zufall auf diese Seite gestossen
und muss Dir zu deinen Anmerkungen sagen, dass du absolut recht hast. Aber wenn du auf der anderen Seite die Frauen und Paare kennengelernt hast, die sich ein Baby wünschen muss man(n) einfach helfen.
Im Herbst ist ein kleines Mädchen gebohren worden, welches ich gezeugt habe. Wenn ich darüber nachdenke dass ich dieses Kind niemals kennenlerne tut es mir schon sehr weh.
Und mit Geilheit hat Samenspenden nun wirklich nichts zu tuen. Wer das glaubt ist hier total falsch. Für mich war es ehr so wie bei einem Arztbesuch. (Ich bin der Patient und die Frau die Ärztin)
Falls du von mir Detais erfahren möchtest bin ich gerne bereit Auskunft zu geben.



hallo heinz,ich wünsche mir auch sehnlichst ein kind und bin auf einige beiträge von dir gestossen die mich urteilen lassen das du ein netter kerl zu sein scheinst.ich kenne mich mit samenspenden noch gar nicht aus aber ich will es unbedingt auf diesem wege versuchen.bin aus österreich und weiss nicht wie das abläuft mit treffen oder der übergabe der samenspende,vielleicht kannst du mir da ja irgendwie weiter helfen.bin für jede hilfe dankbar.mail mir doch mal bitte. liebe grüsse. celine@hiway.at


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten