F O R U M
zu La Loba's Wolfshöhle

"Hilfe zur Selbsthilfe"



20.03.2003
Ein stiller Gruß, ein Gebet, zum Gedenken und zur Mahnung
nicht nur zum 11.09.2001
sondern für jeden Tag,
jedes Lebewesen
und unsere Mutter Erde!
Wir sind EINE Welt
und WIR gestalten diese Welt
mit der Kraft unserer Gedanken,
Handlungen, der Liebe und des Verstehens!
gewidmet von Schamanca


Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: auch hier Duftstoffe - Alle Jahre wieder :-(


Atemnot durch Räuchermann

Für Allergiker können Weihnachtsdüfte zur Gefahr werden

Zur Deko gehört auch Duft: Viele Menschen schmücken ihr Haus nicht nur festlich, sondern aromatisieren die Zimmer auch weihnachtlich. Motto: "Mit allen Sinnen genießen". Doch für Allergiker wird das besinnliche Fest so fix zur Hölle.

Düfte inspirieren die Phantasie, entfachen Gefühle. Sie wirken sogar im Schlaf, sagen Wissenschaftler und können über das Wohlbehagen entscheiden.
Aber eben auch über das Gegenteil: beim ZDF-Newsletter gibt es mehr Info
und auch hier in diesem Forum lässt sich zum Thema einiges finden -ist aber schon etwas her- Suchbegriffe "Parfüm, Duftstoffe" - ein Beispiel ist hier zu finden: Protestaufruf gegen "Duftende Briefkästen"
oder hier der Bericht einer Betroffenen Wenn Gerüche zur Gefahr werden

La Loba ~weiterduftfreieGeschenkeeinpackt~


---------------------------------------------
.....Erinnere Dich Deiner Selbst.....
Besinne Dich Deiner Fähigkeiten
..................Und Wachse...................

Zuletzt bearbeitet: 22.12.09 18:09 von Administrator


Hallo La Loba und alle,

am 17.01.10 wurde die Thematik im "Ratgeber: Bauen + Wohnen" in der ARD beleuchtet. Das UBA warnte davor, z.B. Schimmelgeruch mit Raumsprays zu überdecken. Dieser habe eine Warnfunktion. Dr. Peter Ohnsorge, Würzburg, wies darauf hin, dass es durch Duftstoffe in Innenräumen zur Reizung von Haut- und Schleimhäuten, Kopfschmerzen, Vergesslichkeit usw. kommen könne. Ausserdem könnten diese chemischen Düfte Multisystem-Erkrankungen auslösen.

Was ich persönlich als besonders belastend empfinde, ist der Einsatz von Duftstoffen in Arztpraxen zur Überlagerung von Gerüchen nach Desinfektionsmitteln.

Wer den Beitrag verpasst hat, kann ihn sich hier als Web-Video anzuschauen:
http://www.wdr.de/tv/ardbauen/sendungen/2010/januar/100117_1.phtml
Schönen Gruß
Griselda


Zuletzt bearbeitet: 23.01.10 15:11 von Administrator


Liebe Griselda,

Danke für den Hinweis. Ja, Ohnsorge, ist schon seit Jahren ein wichtiger Mahner. Scheint's, als wenn einige Leutz und Institutionen anfangen, ihn zur Kenntnis zu nehmen.

Auch die weiteren Infos dort zum Thema sind beachtlich.
Nochmal Danke und... ich habe mir erlaubt, in Deinem Beitrag die gebrochene Url zu ergänzen.

Dir noch ein schönes, erholsames WE wünscht

La Loba



---------------------------------------------
.....Erinnere Dich Deiner Selbst.....
Besinne Dich Deiner Fähigkeiten
..................Und Wachse...................

Zuletzt bearbeitet: 23.01.10 15:20 von Administrator

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten