Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Geld


Und was ist mit dem Rest? Haben den die Leute in der Matratze versteckt? Horten den die Banken und der Staat oder steht der nur auf dem Papier? Das ganze Thema ist schon äußerst mysteriös.
Träumer



Wie die "Zufälle" des Lebens doch so spielen Mir war grade so, zieh im Sonnenorakel eine Sonne und siehe da:

Schämst du Dich, weil angeblich jemand Dein Leben finanziert? Vergiss nicht, Scham heißt, jemand hat Dir gesagt, was Du tust oder was Du hast ist nicht gut genug und du hast das geglaubt. Schau nach den Wurzeln, bzw. der Ursache dieser Scham, denn sie hindert Dich daran, das zu tun, was du wirklich möchtest.

Bingo!!!! Also auf zur Wurzel!



Henry Ford hat einmal gesagt: Gott sei Dank wissen 99,99% der Menschen nicht über das Geld bescheid, ... würden sie bescheid wissen, hätten wir noch vor morgen früh eine Revolution

---------

ja, weil das meiste auf Luftblasen aufgebaut ist.

---------

Der größte FAKE des Jahrtausends ist und bleibt das "Fiat" Money

---------

wenn du das erkennst, dann verändert sich auch Dein Gefühl mit dem Geld. Es wird völlig bedeutungslos.

mug





Lieber Redskin

das war mir klar, aber was hat das damit zu tun, wenn man jünger als 60 Jahre ist ? War das vor 60 jahren anders ?

Liebe Grüße Irene



Lieber Redskin

Geld als Zettel.. ich hab eben herzhaft gelacht.
Danke für den Vergleich

Liebe Grüße Irene



Geld als Zettel.. ich hab eben herzhaft gelacht.

Siehste, deswegen heißt das auch Geld-Schein. Es scheint so als wäre es



@mug,
bedeutungslos würde ich nicht ganz sagen, denn immernoch glauben die Menschen, dass sie mit so einem bunten Zettel ein echtes Image- Tausch-, oder Wertaufbewahrungsmittel in der Hand hätten. Solange das so ist, wird man für Geld etwas kaufen können. Schwindet dieses Vertrauen, dann sollte man Alternativen bereit haben. Am besten mehr geistige als materielle! Hehe!
Wenn Du das heutige Geld entlarvt und erkannt hast, dass es Dir nie gehören wird, kann es nicht mehr diese alles beherschende Stellung als Ersatzgott in Deinem Leben einnehmen!
Dann kannst Du Dich ganz auf Deine Schöpferkraft ...(Gedanken und Gefühl) ... konzentrieren und die Dinge und Situationen in Dein Leben rufen, die Dir zustehen,... ohne ständig zu fragen: "Reicht das Geld?" ... "Was wird das kosten?"... "kann ich mir das leisten?" usw.
Diese Fragen sind ja eigentlich das teuflische an der ganzen Geschichte, denn es ist in unseren Köpfen! Konditionierte Affen,....Ein Programm, .. wenn Du verstehst was ich meine!;-)
Solange wir (vor einen echten Wunsch) immer wieder diese Fragen vorschalten, werden wir niemals unsere Freiheit als schöpferische Individuen erreichen! Wir sind dann lediglich Sklaven eines genialen Fakes, der nur aus einem unsäglichen Gefühl der Minderwertigkeit erschaffen wurde und nun dabei ist, unseren Planeten zu zerstören.

Grüsse
redskin



Hi Irene,
das mit den 60 Jahren hab ich nich kapiert, lass mich nicht ganz doof sterben und erklär´s mir!

Grüsse
redskin



Dann kannst Du Dich ganz auf Deine Schöpferkraft ...(Gedanken und Gefühl) ... konzentrieren und die Dinge und Situationen in Dein Leben rufen, die Dir zustehen,... ohne ständig zu fragen: "Reicht das Geld?" ... "Was wird das kosten?"... "kann ich mir das leisten?" usw.

Hi Redskin,
hattest Du mit Geld auch so ein Theater. Ich nehme mal an, weil Du Dich doch sehr mit der Aufklärung beschäftigt hast. Wie hast Du dieses Thema gemeistert? Bei mir ist das manchmal wie Besessenheit und egal, was ich schon angestellt habe, es scheint immer wieder dazusein. Es kommt mir vor wie ein Gastbewusstsein also ein Fremdbewusstsein in mir. Ich weiß, es gehört nicht zu mir und trotzdem überlagert es. Ich kenne meine Schöpferkraft und ich weiß, dass ich meine Realität kreiere. Das macht das ganze ja noch bösartiger.
Ich wär Dir für Tipps dankbar.



aus: meinekleinanzeige.de
Wahrscheinlich nicht. Wenn Sie jünger als 60 Jahre sind dann ist das recht unwahrscheinlich.

BAR bezahlt hat in Deutschland schon lange keiner mehr. Das geht auch gar nicht, denn Deutschland hat gar kein Bar-Geld mehr - jedenfalls keines mehr was den Namen "bar" - von Schwere oder Gewicht - verdient hätte.
--------------------------------------------------------------

DAS hattest du geschrieben Redskin..

Liebe Grüße Irene

Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten