Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Verherrlichung der Märtyrer


Die christliche Welt schüttelt den Kopf über die islamischen Selbstmordattentäter, feiert aber gleichzeitig die Karwoche. In beiden Fällen wird Martyrium verherrlicht. Wie diese Märtyrer heißen, spielt keine Rolle. Warum glauben wir denn, wenn wir uns zerstören lassen, kommen wir in den Himmel oder werden im Jenseits belohnt?
Haben wir einfach nur den Tod falsch interpretiert? Oder glauben wir immer noch an das alte Ammenmärchen, die Menschen seien angeblich nicht gut genug, bzw. der letzte Dreck?


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis