Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Eine wunderschöne Blumenwiese


Eine wunderschöne Blumenwiese

Was macht eine wunderschöne Blumenwiese zu einer wunderschönen Blumenwiese? Ganz einfach, alle Blumen entfalten sich voll und ganz.
Keine einzige Blume kommt auf die wahnsinnige Idee, sich als Retter/Erlöser, Guru, Meister, Gott, Papst, König, Kaiser, Chef, etc. über andere Blumen aufzuspielen und ihnen vorschreiben, was sie zu tun haben, was ihnen verboten ist und wenn sie dem nicht gehorchen, dann werden sie bestraft.
Denn wenn dem so wäre, dann wäre diese Blumenwiese sofort eine verdörrte Wüste. Nur uns Menschen wird seit tausenden von Jahren diese verdörrte Wüste als der Sinn und Zweck unseres irdischen Daseins gepredigt.
Mir geht es wie Dr. Rüdiger Dahlke, der sich die Frage stellt: Wie können einigermaßen intelligente Menschen so etwas glauben?





Damit Blumen und Pflanzen sich voll entfalten können, brauchen sie Erde, Wasser, Licht, Wärme und eventuell Wind.
Keine einzige Blume käme auf die wahnsinnige Idee zu behaupten, sie hätte Erde, Wasser, Licht, Wärme und Wind produziert und alle anderen Pflanzen müssten ihr deshalb etwas bezahlen.





Wenn Geld für Wachstum wichtig wäre, dann würde zusätzlich zu Schnee und Regen Geld vom Himmel fallen.




WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis